Unser Erster Blogeintrag!

Liebe Swapper,

wir vom Swapper-Team möchten euch teilhaben lassen an den Entwicklungen und den Neuigkeiten über die App und euch somit einen Blick hinter die Kulissen verschaffen. Zuerst einmal zu meiner Person:
Ich bin der Moe. Ich arbeite seit Anfang des Monats als Praktikant bei Swapper und bin für das Social Media Marketing zuständig. Neben dem Verfassen dieses Blogs werde ich mich künftig um die Social Media Seiten der App kümmern. Aber damit erstmal genug von mir.

Im folgenden bekommt ihr Informationen zur K5 – Conference und zum abgesagten Swapper Festival, sodass ihr einen guten Eindruck von dem erhaltet, was das Swapper-Team im Laufe der letzten Wochen erlebt hat.

K5-Conference

Die K5 – Conference ist die größte Konferenz für E-Commerce. Dort treffen sich die stärksten Online-Händler aus unterschiedlichen Branchen, um sich über Perspektive, Möglichkeiten und Wachstumsstrategien im Online-Handel auszutauschen. Der wichtigste Aspekt dieser Konferenz ist das Networking und der Erfahrungsaustausch.        

Unsere Geschäftsführung wurde eben genau zu dieser Konferenz letzte Woche in Berlin eingeladen. Joel, Julius und Robin wollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, unsere App dort vorzustellen. Neben unserem Team waren dort unter anderem große Namen wie Ebay, Zalando und Amazon. Joel durfte dort als Speaker im Mobile Panel über Swapper reden und erzählen, wie wir unseren Tauschprozess optimieren und die Oberfläche vereinfachen bzw. übersichtlicher machen werden. Dabei stand er mit einem Verantwortlichen von Chatshopper und Fashwell und außerdem Sebastian Betz, dem Gründer von About You, auf der Bühne, um die jeweiligen Konzepte vorzustellen. Das wurde alles sehr gut aufgenommen. Vor allem sind wir dadurch, dass wir die einzige Tauschbörse zwischen den ganzen Online Shops waren, besonders stark hervorgestochen.

Swapper Festival

Wir hatten ursprünglich für letzten Samstag ein Fashion Tausch Festival in Darmstadt in Kooperation mit StyleCheck geplant. Das hier wäre der Ablauf für jeden gewesen, der zum Festival gekommen wäre:

  • Lade die App Swapper & Stylecheck kostenlos herunter
  • Lade den Artikel, den du gerne tauschen würdest hoch und passt die Sucheinstellungen an
  • Gehe die dir angezeigten passenden Tauschvorschläge anderer Besucher des Festivals an
  • Wenn dir ein Artikel gefällt, dann wische nach rechts, andernfalls nach links
  • Gefällt dir der Artikel eines Besuchers und ihm gefällt auch deiner, dann habt ihr ein Match.
  • Anschließend wird dich die App zu einer Station in deiner Nähe zuteilen, wo du dann den Tausch abschließen kannst.

Bedauerlicherweise haben uns und den Co Veranstaltern seit letzter Woche Dienstag mehrere direkte Drohungen für das Event erreicht. Das ganze haben wir dann der Polizei gemeldet, woraufhin die Kripo ermittelt hat. Wir konnten nicht einschätzen, woher die Drohungen kamen oder ob sie überhaupt ernst gemeint waren. Das Ganze war uns nicht sicher genug, weshalb wir dann am Ende intern entschieden haben das Festival abzusagen, um auch ganz sicher zu gehen, dass es zu keinem Vorfall kommt. Es ist echt schade, dass uns dadurch sehr viel Arbeit, Zeit und Geld verloren gegangen ist. Aber uns war es wichtiger die Sicherheit der Besucher garantieren zu können und das konnten wir nun mal nicht. Wir hätten es uns nicht verzeihen können, wenn wir die Drohungen ignoriert und dadurch Menschen geschadet hätten.

Ursprünglich wollten wir das Ganze nicht direkt kommunizieren, allerdings kam uns das Darmstädter Echo zuvor, weshalb wir die Situation nun nochmal genauer erklären wollten.
Wir werden diese Woche im Team, mit dem Co Veranstalter und der Stadt Darmstadt über die nächsten Schritte sprechen, ob und wann wir das Event nachholen können und wie wir in Zukunft mit solchen Drohungen umgehen.

 

Wir haben uns vorgenommen, euch künftig weiterhin an unserer Arbeit teilhaben zu lassen. Von daher werde ich euch mit diesem Blog auf dem laufenden halten. Wir freuen uns über jedes Feedback von euch!

Liebe Grüße

Moe + Swapper Team

> moe@swapper.trade

Swapper

One thought on “Unser Erster Blogeintrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.